Update der Board Elektronik

Heute habe ich mich mit Tino Eggert dem fahrenden Elektriker getroffen. Ziel ist, das meine EcoFlow River Pro ins Boardnetz integriert wird. Diese soll meine 230 Volt Steckdosen versorgen, aktuell kann ich diese nur mit Landstrom nutzen.

Um das ganze umzusetzen werden zwei neue Sicherungen, eine Netzvorrangschaltung sowie ein Kaltgerätestecker verbaut und alles neu und miteinander verkabelt. Zusätzlich hat er mir noch eine 12 Volt KFZ Steckdose verbaut, diese ist direkt an der Zusatzbatterie angeschlossen, so das ich die EcoFlow River Pro während der Fahrt laden kann. Vielen Dank an wattstunde.de für die Zusatzbatterie, die ich nun vollständig im Van nutzen kann.

Tino hatte zum Glück noch einen kurzen Slot für mich frei und diese Umbauarbeit wurde bereits bei Kai von TravelCampingLiving vollzogen, so dass er weiß was ihn erwartet. Unter der Sitzbank ist nun von Wattstunde eine Netzvorrangschaltung verbaut, diese wird entweder vom Landstrom (bevorzugt) oder direkt von der EcoFlow River Pro versorgt. Dadurch habe ich ohne Landstrom 230 Volt an allen Steckdosen. Der ganze Umbau war nach gut 2 1/2 Stunden erledigt und ich konnte alles wieder einräumen und anschließen.

Ich habe nun ein paar Tage alles testen können und bin absolut zufrieden. Der Platz unter der Dinette ist nun wieder vorhanden, die EcoFlow River Pro sowie der Zusatzakku hat seinen festen Platz bekommen. Nun kann ich selbst entscheiden ob ich 230 Volt benötige oder nicht und kann so nun alle Geräte laden ohne das ich die Kabel quer durch den Innenraum legen muss.

Damit habe ich nun ein einen Teil meiner Wunschliste abgearbeitet, als nächstes steht eine neue Zusatzbatterie auf dem Plan, weil mehr Strom haben ist besser als Strom brauchen.

Nutzt die Chance und verwendet den Gutscheincode: Vanity5 um 5% Rabatt auf deinen nächsten Einkauf im Onlineshop von Solarkontor.de und Wattstunde.de.

Oliver

VanLifer, Baujahr 1980, Vater, Sohn, Bruder, Freund.
Unterwegs bin seit dem 25.06.2020 mit einem Pössl Fiat Ducato L4H3.

Du hast Fragen zum Thema VanLife? Du möchtest dich unterhalten? Kein Problem, melde dich einfach bei mir.

Empfohlene Artikel