Ein Hagelschaden geht Viral: “Nie wieder Camping am Golfplatz”

Viele Camping-Enthusiasten machen sich intensiv Gedanken und überlegen sorgfältig, welche lustigen Sprüche und coolen Aufkleber sie auf ihre Wohnwagen oder Wohnmobile kleben können, um den Titel des coolsten Campers zu ergattern.

Doch anscheinend hat ein Camper aus NRW alle anderen übertrumpft, denn aus einer Katastrophe heraus ließ er seiner Kreativität freien Lauf und sorgt damit für großes Aufsehen unter den Campern. Thorsten E. ist nun mit seinem humorvollen und originellen Spruch auf seinem Wohnwagen in der Camping-Community bekannt, denn die Bilder seines Wohnwagens verbreiten sich im Netz viral. Aus einem Hagelschaden hat er ein Unikat geschaffen.

Der Vorbesitzer wollte den Wohnwagen eigentlich verkaufen, weil die Dellen ziemlich groß waren und der Camper sein einst makelloses Aussehen verloren hatte. Er konnte ja nicht ahnen, welchen Hype der Wohnwagen auslösen würde.

Camping: Durch Hagelschaden entsteht das „Unikat“

Wir haben uns den Wohnwagen angesehen. Er war noch kein Jahr alt und wurde kaum benutzt. Schon bei der Besichtigung war mir klar, dass ich etwas Lustiges darauf machen muss. Eine Reparatur kam definitiv nicht infrage.

Thorsten E. im Interview mit Moin.de

Da die Dellen nur auf der Rückseite und vorne waren, hatte der Camper eine verrückte Idee: „Da die Beulen so aussahen, als hätte man mit Golfbällen darauf geschossen, war klar, was draufkommen musste. Alle fanden die Idee großartig und haben sich schlappgelacht“, sagt Thorsten. Er hatte die Idee, einen großen Aufkleber mit dem Satz „Nie wieder Camping am Golfplatz“ anzubringen. „Alle dachten jedoch, dass ich nur einen kleinen Aufkleber darauf anbringe. Für mich war jedoch klar: Er muss groß sein, von vorne bis hinten. So dass man zuerst den Spruch liest und erst dann die Dellen bemerkt“, erklärte der Camping-Liebhaber.

Die Bilder vom Wohnwagen gehen viral und haben schon tausende Reaktionen ausgelöst. Viele finden die Idee genial und beschreiben den Wohnwagen als „Unikat“. Thorsten E. wird für seinen guten Humor gelobt. Die Aufnahmen haben gefühlt alle Camping-Enthusiasten erreicht. Auf dem Camping-Platz wird er aufgrund des Aufklebers von Leuten angesprochen, die bereits die Bilder im Internet gesehen haben.

„Wir hören Sprüche wie: ‚Du hast den bekanntesten Wohnwagen.‘ Viele bleiben stehen und betrachten ihn genau, wir sorgen also für viel Aufsehen“, berichtet der Camping-Urlauber, der mit seinem Wohnwagen für ein Lächeln auf die Gesichter vieler Camper sorgt.

Oliver

VanLifer, Baujahr 1980, Vater, Sohn, Bruder, Freund. Unterwegs bin seit dem 25.06.2020 mit einem Pössl Fiat Ducato L4H3. Du hast Fragen zum Thema VanLife? Du möchtest dich unterhalten? Kein Problem, melde dich einfach bei mir.

Alle Beiträge ansehen von Oliver →