Abfahrts-Checkliste

Wenn man seinen Van neu hat, sollte man anhand einer Checkliste sein Fahrzeug Abfahrbereit machen. Diese kannst du dir gerne ausdrucken und immer wieder zur Hand nehmen. Gerade die Dachluken werden häufig vergessen und man fährt dann mit geöffneten Dachfenstern. Nach kurzer Zeit wirst Du diese nicht mehr benötigen, weil es dir in Fleisch und Blut übergehen wird. Dennoch ist ein Rundgang ums Fahrzeug immer zu empfehlen, schnell wird mal ein Stuhl oder Tisch vergessen.

Außen Check

  • Landstrom abstecken
  • Auffahrkeile entfernen
  • Stühle und Tische einladen
  • Markise einfahren und sichern
  • Sat Antenne einfahren und sichern
  • Sichtprüfung der Reifen
    Gesamteindruck, Profil, Reifendruck
  • Serviceklappen schließen und Sichern
    (Toilettenklappe, Stauraum, etc.)
  • !!Ladungssicherung beachten!!

Innenraum Check

  • Bett(en) gemacht?
  • Fenster verriegeln
  • Dachluken schließen
  • Türen und Schränke verriegeln
  • Gas abdrehen
    Theoretisch darf man mit geöffnetem Gashahn fahren, dennoch sollte man überlegen dies auch tatsächlich zu tun (erhöhte Gefahr bei einem Unfall).
  • lose Gegenstände verräumen
    diese können während der Fahrt ansonsten durchs Fahrzeug fliegen

Sollte ich, deiner Meinung nach, noch etwas vergessen haben oder du eine Anregung hast, dann schreibe mir gerne einen Kommentar und ich ergänze die Liste.

Oliver

VanLifer, Baujahr 1980, Vater, Sohn, Bruder, Freund.
Unterwegs bin seit dem 25.06.2020 mit einem Pössl Fiat Ducato L4H3.

Du hast Fragen zum Thema VanLife? Du möchtest dich unterhalten? Kein Problem, melde dich einfach bei mir.

Empfohlene Artikel